photo 1446238572_Socialmedia_icons-RSS_zps6zkc4ltr.png

Vorschau: Clarisonic Mia 2 - die neue Art der Hautreinigung

Ich war ganz aus dem Häuschen als ich vor zwei Tagen die Mail von Douglas bekommen habe, dass ich mit 39 anderen Douglas-Produkt-Testerinnen das neue Gesichtsreinigungsgerät „MIA 2” von Clarisonic testen darf.

Zusätzlich zu der Reinigungsbürste „Sensitive” durfte ich mir noch eine Bürste aussuchen. Da ich wirklich sehr empfindliche Haut habe, habe ich mich für die Reinigungsbürste „Delicate“ für extrem sensible Haut entschieden.


Bildquelle: Douglas
Nur 60 Sekunden für die schönste Haut deines Lebens. Hinter diesem Versprechen steckt die neue High Tech- und Kultmarke Clarisonic aus den USA, die im Juli 2013 in Deutschland auf den Markt kommen wird. Die elektrische Bürste zur Gesichtsreinigung basiert auf der Sonictechnologie und befreit die Haut mit mehr als 300 Schwingungen in der Sekunde von allen Rückständen. Somit wird eine 6x bessere und gründlichere Reinigung erreicht, als es jede andere manuelle Methode kann. Pflegeprodukte können besser aufgenommen werden und ihre volle Wirksamkeit entfalten. Die Clarisonic-Bürste kann mit jedem gängigen Reinigungsprodukt verwendet werden und ist dank 4 unterschiedlicher Bürstenköpfe und einer Körperbürste für jede Haut geeignet.  Die Bürste ist ein riesiger Erfolg in den USA und kommt nun endlich auch zu uns.


Na das klingt ja sehr vielversprechend, bin mal gespannt wie meine Haut auf diese neue Wunderwaffe reagiert.

Kommentare:

  1. Oh herzlichen Glückwunsch!
    Ich besitze ja seit kurzem ein ähnliches Gerät, den VisaPure von Philips und das Ergebnis ist einfach super: glatte, reine Haut und feinere Poren.
    Ich bin mal gespannt wie sich der Mia macht :)
    Viel Spaß beim Testen!
    lg
    junglejane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das klingt ja super, ich hoffe das der Mia auch so ein gutes Ergebnis bringt... bin schon ganz gespannt.

      Liebe Grüße, Katja

      Löschen
  2. Liebe Katja,
    habe neulich, ich glaub in der Maxi, eine ganz begeisterte Review gelesen und bin sehr gespannt auf Deinen Eindruck. Werde dran bleiben ;) LG hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja den habe ich vor ein paar Tagen auch gelesen, lässt die Spannung auf die Mia definitiv steigen.

      Liebe Grüße, Katja

      Löschen
  3. Oh wow, da hatte ich leider kein Glück... Bin gespannt, was Du darüber berichten kannst.
    LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, dass wünsche ich dir auch!

      Liebe Grüße, Katja

      Löschen
  4. Kann ich nur empfehlen sollte aber nach jedem Gebrauch gut desinfiziert werden.. Logisch. ;) mit den richtigen Reinigungsprodukten ist das aufjedenfall nen netter kleiner zusatzeffekt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mit dem desinfizieren hast du ganz sicher recht - daran habe ich noch nicht gedacht. Klingt aber logisch, da Mia sonst bestimmt ein Garant für fiese Pickel ist. Aber wie desinfiziere ich am besten die Bürsten, einfaches ausspülen reicht da bestimmt nicht?

      Löschen
    2. Zuerst Reinigen wie zb auch makeuppinsel da gibt's zich lotions für und dann gibt's in der Apotheke Flächen-desinfektion zum sprühen aber Achtung wenn man zu Pickel neigt und die gern durchs drücken etc offen sind Finger weg davon das Risiko einer schmierinfektion und das daraus folgende Resultat : noch mehr Pickel ist dann viel zu groß ;)

      Löschen
  5. Also Finger weg von der bürste nicht von der desinfektion xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann flitz ich morgen gleich mal in die Apotheke, denn auf Pickel kann ich gut verzichten :) Vielen Dank für deinen super Tipp!!!

      Löschen
  6. Hallo Zusammen,

    der PH-Wert des Körpers ist auch entscheidend! ... Ist dieser zu säurehaltig, dann reagiert der Körper und die Haut darauf. Also achtet besser auch einmal darauf! Basische Lebensmittel und Reinigungsmittel sind wichtig.

    VG
    Johanna von Skin Care

    AntwortenLöschen