photo 1446238572_Socialmedia_icons-RSS_zps6zkc4ltr.png

Review | Kneipp Schaum-Dusche Wachgeküsst

Für alle Langschläfer, Morgenmuffel und Frühaufsteher. Für alle, die es fruchtig lieben und morgens eine extra Streicheleinheit brauchen. Für alle Schaumschläger, Warmduscher und leidenschaftliche Unter-der-Dusche-Singer. Es gibt etwas Neues für uns. Ein Duschschaum, der so mega fruchtig riecht und sich wie Sahne auf der Haut anfühlt. 

Kneipp hat mit der Schaum-Dusche Wachgeküsst ein absolutes Highlight in meine morgendliche Duschroutine gebracht. Orangenblüte und Jojobaöl sind eine unglaublich schöne Kombination. Das duftende Gel verwandelt sich in Verbindung mit Wasser zu einem cremigen Schaum. Den Duschschaum gibt es noch in der Variante Blütenzart, hier soll ein sanfter Hibiskusblütenduft dominieren - der kommt beim nächsten Einkauf mit.
Kennt ihr den Duschschaum von Rituals? Manchmal verwende ich die Variante Zensation, eine Mischung aus Reismilch und Kirschblüte. Riecht sehr gut, aber der Schaum ist mit stolzen 8,00 € (200 ml) kein Schnäppchen. Die Kneipp Schaum-Dusche ist vom Prinzip ähnlich, aber mit 4,99 € (200 ml) deutlich günstiger. Und ich muss sagen, für mich um Längen besser! Der Geruch ist sensationell, da hält Rituals nicht mit. Meine Haut fühlt sich, nach einer Portion Wachgeküsst, viel weicher an und der cremige Schaum ist einfach unschlagbar. Der Rituals Schaum wurde aus meinem Badezimmer verdrängt. Klarer Sieger: Kneipp Schaum-Dusche.

Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Laureth-4, Isopentane, Glycerin, Isobutane, Isopropyl Palmitate, Parfum (Fragrance), Sorbitol, Butyrospermum Parkii Butter, Helianthus Annuus Seed Oil, Hibiscus Sabdariffa Flower Extract, Pogostemon Cablin Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Citrus Aurantium Bergamia (Bergamot) Fruit Oil, Limonene, Linalool, Citronellol, Geraniol, Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Citric Acid, PEG-14M.

Mit der richtigen Dosierung habe ich mich am Anfang etwas schwer getan, es war einfach immer zu viel. Am besten drückt ihr nur ganz leicht auf den Spender, anders lässt sich der Schaum leider nicht dosieren. In Summe verwende ich trotzdem noch zu viel - nach zwei Wochen war nichts mehr übrig. Mit meinem herkömmlichen Duschgel komme ich viel länger aus. Kann vielleicht auch daran liegen, dass der Inhalt der Kneipp Schaum-Dusche etwas geringer ist, als bei meinem Alltags-Duschgel. Ein kleiner, nicht ganz günstiger Seelenschmeichler, aber für mich jeden Cent wert. Ich brauche ganz schnell Nachschub.

Liebste Sommergrüße, ich geh jetzt Sonne tanken.



*PR-Sample: Dieser Beitrag beinhaltet meine ganz persönliche Meinung und die ist nicht gesponsert. Das Produkt ist es allerdings schon und dafür bedanke ich mich ganz herzlich bei Kneipp.

Kommentare:

  1. Liebe Katja, ok, Du hast das so schön beschrieben. jetzt hab ich Lust auf,s Duschen. Den Kneipp, den hole ich mir. Mal sehen, ob ich länger als zwei Wochen auskomme ... :)-. Liebe Grüße rom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh rom, da bin ich aber echt gespannt - vielleicht schaffst du ja ne Woche länger :) Sag mir bitte unbedingt bescheid und falls du es länger schaffst: Ich muss wissen wie!!!!

      Liebe Grüße, Katja

      Löschen
  2. Der riecht bestimmt total lecker. Morgens mag ich solche fruchtig-zitrischen Düfte sehr gern. Den merke ich mir definitiv mal.

    AntwortenLöschen