photo 1446238572_Socialmedia_icons-RSS_zps6zkc4ltr.png

Nice to sweet you | Lindt HELLO Sweet Popcorn & Coffee Blast

Schoko-Junkies, Naschkatzen und Genießer aufgepasst. Für alle, die das Besondere und außergewöhnliche lieben. Für alle, die beim schlemmen nicht auf die Bikinifigur achten. Verwöhnen ist jetzt angesagt. Und pünktlich zu dem miesen Schmuddelwetter gibt es jetzt einen sonnigen Lichtblick. Die Soforthilfe bei bedrohlichem Wohlfühlbedarf. 

Den Schokoladenhersteller Lindt kennt jeder und spätestens bei dem Gedanken an den Lindt-Osterhasen, mit dem kleinen Glöckchen um den Hals, werden Erinnerungen wach. Mit der Marke HELLO bringt das Aachener Unternehmen unsere Geschmacksknospen in Schwung. Weg von den klassischen Sorten, überrascht HELLO teils mit total verrückten Kompositionen. Auch das kreative und junge Verpackungsdesign bringt Farbe in unser heimisches Naschdepot. Ab September wird die Produktpalette um zwei Geschmacksrichtungen erweitert. Die Sorten Sweet Popcorn und Coffee Blast stehen dann in den Regalen und sind bereit vernascht zu werden. Erhältlich als große 100 g Tafel (2,20 €) und als Schokostick mit 39 g (0,99 €).

HELLO Sweet Popcorn, süßes Popcorn trifft Schokolade. Zugegeben, die Kombination versetzt mich jetzt nicht sofort in nervöse Gefühlsausbrüche. Ich denke da gerade an das quietschende Geräusch, wenn man auf die kleinen Popcornbrösel beißt. Das Ganze dann noch überzogen mit Schokolade, nicht meine erste Wahl. Aber ich lass mich ja gerne vom Gegenteil überzeugen. In diesem Fall: Eine gute Entscheidung. Cremige Vollmilchschokolade, gefüllt mit kleinen karamellisierten Popcornstücken. Da quietscht nichts, einfach nur lecker. Fazit: Gewagt, aber durchaus gelungen.

HELLO Coffee Blast war bisher nur als Sonderedition erhältlich und wurde bereits letztes Jahr vorgestellt. Die Vollmilchschokolade mit der cremigen Kaffeefüllung kam aber so gut an, dass sie es jetzt ins Dauersortiment geschafft hat. Zu Recht. Eigentlich bin ich kein Fan von Süßigkeiten jeglicher Art mit Kaffeegeschmack, aber diese Sorte hat mich überzeugt. Zart, cremig und ein ganz leichter Geschmack nach Kaffee. Perfekt und gar nicht aufdringlich.

Das ist Liebe auf den ersten Biss. Und den zweiten, den dritten, den vierten…

Macht euch ein schönes Wochenende und lasst es euch gut gehen.


Dies ist ein Sponsored Post. Vielen Dank an Lindt, die mir die Produkte zur Verfügung gestellt haben! Meine persönliche Meinung bleibt davon natürlich unberührt.

Kommentare:

  1. Oh, das sieht suuper lecker aus! Ich bin ein großer Fan von Lindt und Lindt HELLO, vor allem von Caramel Brownie, yummie! :)
    Die zwei neuen Sorten klingen wirklich vielversprechend und würden mir als Naschkatze sicher auch gut schmecken. ;)

    Einen schönen Bloh hast du hier und ab jetzt einen Follower mehr bei networkedblogs. Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbeischauen, ich würde mich sehr freuen! :)

    Liebe Grüße und einen schöne Woche, Smiley von Smiley-testet

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Smiley, du Naschkatze :) die Lindt Schokolade ist wirklich zum dahinschmelzen. Caramel Brownie landet bei mir auch regelmäßig im Einkaufskorb. Toll finde ich auch die Crunchy Nougat, einfach köstlich!!!

      Ich flitze gleich mal zu dir rüber und stöber mal bei dir... bis gleich.
      Liebe Grüße, Katha

      Löschen
  2. Lindt ist wirklich immer ein Traum! Schweizer Schokolade generell. Die wissen einfach, wie es geht. ;)
    Danke für deinen Besuch bei mir und den lieben Kommentar! :)

    Liebe Grüße, Smiley

    AntwortenLöschen