photo 1446238572_Socialmedia_icons-RSS_zps6zkc4ltr.png

Harte Schale, weiche Haut | Kneipp Pflegedusche Startklar für Männer

Männer, sensible Dickhäuter. Ihr seid eine lustige, manchmal etwas komplizierte, aber sehr liebenswerte Spezies. Für euch hat Kneipp etwas ganz besonderes entwickelt.

Zwischen meinen sorgsam aufgereihten zartrosa Tiegeln und Tuben auf dem schmalen Duschregal, zieht jetzt die volle Männerpower ein. Maskulin, edel und schlicht. Eine echte Augenweide zwischen all den, doch sehr feminin abgestimmten, Produktsammlungen in meinem Badezimmer. Seit September gibt es die beiden neuen Pfundskerle Kühle Frische und Startklar von Kneipp. Zwei 2in1 Pflegeduschen die dem Männerkörper nicht nur die nötige Pflege geben, sondern auch als Shampoo einiges hermachen. Zusätzlich soll der Feuchtigkeitsverlust der Haut minimiert werden und vor dem Austrocknen schützen.
Mit erfrischendem Lemongras und Guarana vertreibt die Variante Startklar (3,99 €, 200 ml) die letzte Müdigkeit aus den Knochen und überrascht mich mit einem unglaublich tollen Duft. Endlich nicht mehr diese typischen 08/15 Duftkompositionen in eurer Herrenpflege. Bei dem derzeitig sehr überschaubaren und wenig attraktiven Angebot in den Regalen wird mir schnell klar, warum Männer Technik und Frauen Kosmetik kaufen. Aber damit ist jetzt Schluss, danke Kneipp.

Kurz und knackig auf den Punkt gebracht. Hier die Meinung meines Dickhäuters: 
„Das Design gefällt mir sehr gut, schön klar und ohne viel Schnörkel. Der Geruch ist ungewöhnlich, gefällt mir. Ob man hier jedoch vom wahren Frische-Kick sprechen kann bleibt durchaus fraglich. Im gesamten finde ich die Pflegedusche aber äußerst gelungen." 

Und zu guter Letzt für uns Mädels, hier noch die Inhaltsstoffe:
Aqua (Water), Sodium Laureth Sulfate, Glycerin, Cocamidopropyl Betaine, Coco-Glucoside, PEG-40 Sorbitan Peroleate, Glyceryl Oleate, Parfum (Fragrance), Cocos Nucifera (Coconut) Oil, Panthenol, Cymbopogon Schoenanthus Extract, Paullinia Cupana Seed Extract, Juniperus Mexicana Oil, Backhousia Citriodora Leaf Oil, Linalool, Limonene, Citral, Sodium Anisate, Sodium Levulinate, PEG-18 Glyceryl Oleate/Cocoate, Glycol Distearate, Hydroxypropyl Methylcellulose, PEG-14M, Sodium Hydroxide, Silica, Tocopherol, CI 47005, CI 10020.

Auf den ersten Blick mag zwar der Eindruck entstehen, dass es sich hier um echte Naturkosmetik handelt, beim genauen hinschauen wird aber schnell klar: Der Schein trügt. Die Inhaltsstoffe sind, bis auf die PEG-Derivate, zwar in Ordnung. Machen aber aus der Pflegedusche kein rein natürliches Pflegeprodukt. Wer nun also viel Wert auf echte Naturkosmetik legt, sollte hier genauer hinschauen. Wem das egal ist, der sollte die neue Pflegedusche von Kneipp unbedingt mal ausprobieren.

Habt eine schöne Woche.

Dies ist ein Sponsored Post. Vielen Dank an Kneipp, die mir das Produkt zur Verfügung gestellt haben! Meine persönliche Meinung bleibt davon natürlich unberührt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen